Hauptinhalt

Hochwasser ist ein Naturereignis, das trotz aller mathematisch-statistischer Risikobewertungen nicht in planbaren Abst√§nden und H√∂hen auftritt. Die leidvollen Erfahrungen mit den Hochw√§ssern in j√ľngerer Zeit (zum Beispiel dem Elbehochwasser 2002) machen deutlich: Je mehr an Fl√ľssen und B√§chen gebaut wird, desto h√∂her ist die Gefahr, dass Bauwerke und Infrastruktur besch√§digt werden und wirtschaftlicher Schaden entsteht. Deshalb sollte auf keinen Fall in hochwassergef√§hrdeten Gebieten gebaut und in den nat√ľrlichen Wasserhaushalt eingegriffen werden. Auch die sich weltweit abzeichnende Klimaerw√§rmung scheint den Wasserkreislauf zu ver√§ndern und tr√§gt m√∂glicherweise zur Versch√§rfung von Hochwassergefahren bei. Die Fehler der Vergangenheit lassen sich in vielen F√§llen nicht mehr oder nur sehr aufw√§ndig und langfristig korrigieren. Es w√§re jedoch fatal, sie fortzusetzen.

Nicht nur die Brenz und die H√ľrbe, sondern auch andere B√§che bringen √úberschwemmungsgefahren mit sich. Auch wenn in den vergangenen Jahrzehnten Sontheim an der Brenz von Hochw√§ssern verschont geblieben ist, besteht durchaus f√ľr das Gemeindegebiet potentielle √úberschwemmungsgefahr.

Hier finden Sie die √ľberschwemmungsgef√§hrdeten Gebiete in unserer Gemeinde.

Weitere Informationen zum Hochwasserschutz finden Sie unter www.hochwasserbw.de

IHR KONTAKT
Hauptamt Sontheim an der Brenz
Brenzer Straße 25
89567 Sontheim an der Brenz
Telefon 49(0)7325-1723
Telefax: 49(0)7325-1747
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!