Hauptinhalt

096In einem Traum von Weiß präsentiert sich bereits das Brenzer Schloss. Die Vorbereitungen für das 8. Geoparkfest des UNESCO Global Geoparks Schwäbische Alb, welches am Sonntag, den 18. Juni 2017 im und um Schloss Brenz stattfindet, sind nahezu abgeschlossen.

Dank der unermüdlichen Einsatzbereitschaft des Sontheimer Bauhofes, unterstützt durch ehrenamtliche Helfer der Freiwilligen Feuerwehr Sontheim präsentiert sich nun das Schloss mit neuem Outfit. Die Pagodenzelte für die Stände der Teilnehmer sind vollständig aufgebaut, gleiches gilt auch weitgehend auch für die Stände im Brenzer Schloss selbst. Die restlichen Arbeiten werden durch die Helfer rechtzeitig vor Beginn des Festes erledigt. 

Entsprechend der hervorragenden Wetterprognose für den Festtag steht einem wundervollen Fest für die ganze Familie nichts mehr im Wege, erwarten doch neben den Infoständen mit zahlreichen Mitmachaktionen auch ein Schieferklopfplatz, ein Streichelzoo sowie eine Hüpfburg auch die kleineren Besucher des Festes.

Der Startschuss für das Geoparkfest mit Schlosserlebnistag fällt um 11.00 Uhr im Rittersaal des Schlosses, für das leibliche Wohl sorgt die Freiwillige Feuerwehr mit einem kompletten "Ochs am Spiess" sowie der Förderverein Schloss Brenz mit Kaffee und Kuchen im Schlosshof.