Hauptinhalt

Am kommenden Samstag, den 24. Juni 2017, findet das Kinderfest in Sontheim statt. Hierzu sind vor allem die Kinder, aber auch die Bürgerinnen und Bürger der Gesamtgemeinde sowie alle Gäste aus Nah und Fern herzlich eingeladen.
„Träume beflügeln“, so lautet das Motto des diesjährigen Kinderfestes. Die Schüler und Lehrer der Sontheimer Grundschule und die zwei Kindergärten St. Franziskus und das Kinderhaus „In der Au“ haben hierzu passend ein interessantes Programm mit Festzug und Vorführungen in der Hermann-Eberhardt-Halle auf die Beine gestellt.

Wie bereits im letzten Jahr erhalten die Kinder Gutscheine für die inzwischen traditionelle Spielstraße. Zudem gibt es einen Eisgutschein sowie eine Anschaffung für die ganze Kindergartengruppe bzw. die Schulklasse.

Zur Unterhaltung spielt der Musikverein „Harmonie“ Sontheim. Auch für die Bewirtung durch die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Sontheim, ist bestens gesorgt. Kaffee und Kuchen verkaufen die Klassen 7 der Werkreal- und Realschule. Aufgrund der Baustelle in der Hauptstraße gibt es dieses Jahr eine Änderung des Festzugs. Der Festumzug beginnt um 13.30 Uhr: Abmarsch des Festzuges im Schulhof - Neustraße - Schulgasse - Hauptstraße - Schlossergasse - Neustraße Gemeindehalle, Festplatz.

Wir bitten die Verkehrsteilnehmer ihre Fahrzeuge nicht am Straßenrand der gesperrten Straßen (Neustraße - Schulgasse - Hauptstraße - Schlossergasse) zu parken bzw. abzustellen um einen reibungslosen Ablauf des Festumzuges zu gewährleisten. Vielen Dank.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Ihr
Matthias Kraut
Bürgermeister