Hauptinhalt

W├Ąhlerinnen und W├Ąhler, die blind oder sehbehindert sind, k├Ânnen bei der Landtagswahl mit einer Schablone selbst├Ąndig und ohne Hilfe anderer Personen w├Ąhlen. Der Blinden- und Sehbehindertenverband W├╝rttemberg e. V., Stuttgart, Telefon: 0711/21060-0, gibt Stimmzettelschablonen und Begleitmaterial, sogenannte Wahlhilfepakete, kostenlos an die betroffenen Wahlberechtigten aus.

Damit diese W├Ąhlerinnen und W├Ąhler selbst erkennen k├Ânnen, wo bei einem Stimmzettel die Vorderseite und wo oben ist, haben alle Stimmzettel jeweils einheitlich f├╝r jeden Wahlkreis am rechten oberen Rand eine Tasthilfe in Form einer abgeschnittenen Ecke oder eines gestanzten Loches. So k├Ânnen Blinde und sehbehinderte Menschen den Stimmzettel ordnungsgem├Ą├č in die von den Blindenverb├Ąnden zur Verf├╝gung gestellte Stimmzettelschablone einlegen.