Hauptinhalt

Schloss Vorderansicht 1Seit dem 06. Juni 2021 empfangen wir im Schloss Brenz wieder Besucher. Sowohl das Heimatmuseum als auch die ├╝brigen Schlossr├Ąume d├╝rfen Dank der gesunkenen Inzidenzzahlen wieder zu den regul├Ąren ├ľffnungszeiten besichtigt werden. Da wir derzeit keine F├╝hrungen anbieten k├Ânnen, sind nur individuelle Rundg├Ąnge m├Âglich.

Entsprechend den weiter gesunkenen Inzidenzwerte und den hierzu geltenden Regelungen ist f├╝r den Besuch von Schloss Brenz ein GGG-Nachweis* aktuell nicht mehr erforderlich.

Analog zum Einzelhandel sind im Schloss die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Medizinischer Mund-, Nasenschutz ist in allen R├Ąumen vorgeschrieben.

Zur Kontaktnachverfolgung werden Ihre Daten erfasst, zur Vermeidung von Wartezeiten bitte wir Sie, dass ausgef├╝llte Kontaktformular zu Ihrem Besuch mitzubringen.

* GGG-Nachweis = Geimpft oder Getestet oder Genesen:
- entweder der Nachweis ├╝ber eine vollst├Ąndige Corona-Schutzimpfung
- oder der Nachweis ├╝ber einen negativen Corona-Test, der nicht ├Ąlter als 24 Stunden ist
(gilt f├╝r Besucher ab 6 Jahren)
- oder der Nachweis als Corona-Genesener.