Hauptinhalt

Wiederholungstermine
Corona-Schutzimpfung

#dranbleiben - Impfaktion ohne Termin!

Aufgrund der gro├čen Anzahl an Impfwilligen haben sich die Impf├Ąrzte mit Ihrem Team bereit erkl├Ąrt, erneut am

Montag, den 22. November 2021 von 13 bis 18 Uhr und

                     Montag, den 06. Dezember 2021 von 13 bis 18 Uhr

in die ehemalige Grundschule Brenz (Turnstra├če 33) nach Sontheim an der Brenz zu kommen und Impfungen gegen den Corona-Virus durchzuf├╝hren.

Geimpft werden k├Ânnen alle Impfwilligen. Egal, ob es sich um eine Erst-, Zweit- oder Dritt-Impfung handelt. Es stehen alle Impfstoffe parat und jeder Impfwillige kann sich impfen lassen. Die Zweitimpfung kann bereits nach einem Zeitraum von 3 ÔÇô 6 Wochen erfolgen.

Bitte beachten: Die Dritt-Impfung ist erst 6 Monate nach der Zweit-Impfung m├Âglich.

Mitzubringen sind:

  • Krankenkarte oder Personalausweis
  • Impfausweis (wenn vorhanden)

Corona-Schutzimpfung ohne Termin in Sontheim an der Brenz

#dranbleiben - Impfaktion ohne Termin!

Durch die erh├Âhte Anzahl an mobilen Corona-Impfteams durch die Landesregierung k├Ânnen wir nun auch in Sontheim an der Brenz einen Impftermin kurzfristig anbieten.

Das MIT (Mobile Impf-Team) Ulm kommt am

Montag, den 15. November 2021 von 13 bis 18 Uhr

in die ehemalige Grundschule Brenz (Turnstra├če 33) nach Sontheim an der Brenz.

Geimpft werden k├Ânnen alle Impfwilligen. Egal, ob es sich um eine Erst-, Zweit- oder Dritt-Impfung handelt. Das MIT hat alle Impfstoffe parat und jeder Impfwillige kann sich impfen lassen.

Bitte beachten: Die Dritt-Impfung ist erst 6 Monate nach der Zweit-Impfung m├Âglich.

Mitzubringen sind:

  • Krankenkarte oder Personalausweis
  • Impfausweis (wenn vorhanden)

Am Montag, den 08.11.2021 bleibt die Gemeindeverwaltung aus organisatorischen Gr├╝nden bis 9.00 Uhr geschlossen.

Wir bitten um entsprechende Beachtung.

Ihre Gemeindeverwaltung

 

Der Ministerrat hat am 09.02.2021 Ma├čnahmen aus der ressort├╝bergreifenden Weiterbildungsoffensive WEITER.mit.BILDUNG@BW zur Unterst├╝tzung der durch die Corona-Pandemie bedingten besonderen strukturellen Herausforderungen im Bildungsbereich beschlossen. Mit der Weiterbildungsoffensive verfolgt die baden-W├╝rttembergische Landesregierung das Ziel, die Weiterbildung im Land nachhaltig zu st├Ąrken und zukunftssicher aufzustellen. Die Initiative zielt darauf ab, den digitalen Strukturwandel positiv zu gestalten und f├╝r die Chancengleichheit in der Arbeitswelt zu sorgen.

Die Gemeinde Sontheim an der Brenz hat nun eine weitere erfreuliche Nachricht erhalten, dass der Volkshochschulverband Baden-W├╝rttemberg der Volkshochschule Sontheim an der Brenz einen Landeszuschuss in H├Âhe von rund 2.070,- ÔéČ f├╝r das Haushaltsjahr 2022 bewilligt.  Die F├Ârderung betr├Ągt nahezu 100 %.

Der Ministerrat hat am 09.02.2021 Ma├čnahmen aus der ressort├╝bergreifenden Weiterbildungsoffensive WEITER.mit.BILDUNG@BW zur Unterst├╝tzung der durch die Corona-Pandemie bedingten besonderen strukturellen Herausforderungen im Bildungsbereich beschlossen. Mit der Weiterbildungsoffensive verfolgt die baden-W├╝rttembergische Landesregierung das Ziel, dei Weiterbildung im Land nachhaltig zu st├Ąrken und zukunftssicher aufzustellen. Die Initiative zielt darauf ab, den digitalen Strukturwandel positiv zu gestalten und f├╝r die Chancengleichheit in der Arbeitswelt zu sorgen.

Die Gemeinde Sontheim an der Brenz hat nun die erfreuliche Nachricht erhalten, dass der Volkshochschulverband Baden-W├╝rttemberg der Volkshochschule Sontheim an der Brenz einen Landeszuschuss in H├Âhe von rund 12.000,- ÔéČ bewilligt.  Mit diesem Zuschuss werden u.a. zwei Laptops angeschafft, ein digitaler Kursraum sowie die digitale Kursanmeldung eingerichtet. Die F├Ârderung betr├Ągt 100 %.