Hauptinhalt

Am Mittwoch, den 20. April 2016 findet ab 11.00 Uhr in weiten Teilen Bayerns ein Test des Sirenenwarnsystems statt und ein Heulton von einer Minute Dauer wird ausgel├Âst. Der Heulton soll die Bev├Âlkerung bei schwerwiegenden Gefahren f├╝r die ├Âffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkger├Ąte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten. Neben dem Sirenenwarnsignal werden soweit vorhanden auch andere Warnmittel, wie zum Beispiel Warn-Apps getestet. Nach der ├ťbersichtsliste des Bayerischen Staatsministeriums sind hiervon auch die gesamten Landkreise Dillingen und G├╝nzburg betroffen.  

Ein weiterer Probealarm ist f├╝r Mittwoch, den 19. Oktober 2016, ebenfalls ab 11.00 Uhr geplant.

Ein weiterer beleuchteter Fu├čg├Ąnger├╝berweg im Zuge der L 1170 (Brenzerstra├če) in Sontheim, wird am Donnerstag, den 14.04.2016 in Betrieb genommen. Der Fu├čg├Ąnger├╝berweg befindet sich im bereich Rewe-Markt/Gastst├Ątte Kult.

Die Bauarbeiten zur Umgestaltung der Hauptstra├če in Sontheim an der Brenz durch die Firma Leonhard Weiss aus G├╝nzburg sind wieder in vollem Gange.

Wir weisen darauf hin, dass alle Fachgesch├Ąfte und Betriebe w├Ąhrend der Bauphase weiterhin erreichbar sind. Es muss jedoch ggf. mit Behinderungen gerechnet werden. Die Erreichbarkeit der Gesch├Ąfte ist einem Lageplan ersichtlich, der hier zum Download bereitsteht.

Die Gemeinde Sontheim an der Brenz bittet alle Radfahrer, Fu├čg├Ąnger, KFZ-Fahrer und Anlieger in der Hauptstra├če und den Umleitungsstrecken um Ihr Verst├Ąndnis.

GeoparkfestDas 7. Geopark Fest findet 2016 in Aalen-Wasseralfingen statt. Zum ersten Mal findet diese besondere Veranstaltung unter dem UESCO-Label statt, welches dem Geopark im November 2015 verliehen wurde. Am Besucherbergwerk Tiefer Stollen wird gleichzeitig die neue Geopark Infostelle er├Âffnet.

Der Bahn├╝bergang in der Bergstra├če in Sontheim an der Brenz (Bahnkilometer 42,127) wird wegen Ein- und Ausbau- sowie Fahrbahnmarkierungsarbeiten in der Zeit vom 04.04.2016 bis 08.04.2016 voll gesperrt. Wir bitten die Verkehrsteilnehmer um entsprechende Beachtung.