Hauptinhalt

Ein weiterer beleuchteter Fu├čg├Ąnger├╝berweg im Zuge der L 1170 (Brenzerstra├če) in Sontheim, wird am Donnerstag, den 14.04.2016 in Betrieb genommen. Der Fu├čg├Ąnger├╝berweg befindet sich im bereich Rewe-Markt/Gastst├Ątte Kult.

Die Bauarbeiten zur Umgestaltung der Hauptstra├če in Sontheim an der Brenz durch die Firma Leonhard Weiss aus G├╝nzburg sind wieder in vollem Gange.

Wir weisen darauf hin, dass alle Fachgesch├Ąfte und Betriebe w├Ąhrend der Bauphase weiterhin erreichbar sind. Es muss jedoch ggf. mit Behinderungen gerechnet werden. Die Erreichbarkeit der Gesch├Ąfte ist einem Lageplan ersichtlich, der hier zum Download bereitsteht.

Die Gemeinde Sontheim an der Brenz bittet alle Radfahrer, Fu├čg├Ąnger, KFZ-Fahrer und Anlieger in der Hauptstra├če und den Umleitungsstrecken um Ihr Verst├Ąndnis.

GeoparkfestDas 7. Geopark Fest findet 2016 in Aalen-Wasseralfingen statt. Zum ersten Mal findet diese besondere Veranstaltung unter dem UESCO-Label statt, welches dem Geopark im November 2015 verliehen wurde. Am Besucherbergwerk Tiefer Stollen wird gleichzeitig die neue Geopark Infostelle er├Âffnet.

Der Bahn├╝bergang in der Bergstra├če in Sontheim an der Brenz (Bahnkilometer 42,127) wird wegen Ein- und Ausbau- sowie Fahrbahnmarkierungsarbeiten in der Zeit vom 04.04.2016 bis 08.04.2016 voll gesperrt. Wir bitten die Verkehrsteilnehmer um entsprechende Beachtung.

NBL3Aufgrund des Amtseintrittes als neue B├╝rgermeisterin von St. Valery en Caux, stattete Madame Dominique Chauvel mit ihren beiden Abgeordneten Francoise Marie und Alain Poilv├ę, der Gemeinde Sontheim an der Brenz vom 19.03. ÔÇô 22.03.16 einen Besuch ab.
An diesen Tagen wurden den franz├Âsischen G├Ąsten ein volles und abwechslungsreiches Besucherprogramm geboten, das in Zusammenarbeit zwischen der Gemeindeverwaltung und dem Partnerschaftsverein ausgearbeitet wurde. Die Besucher aus Frankreich konnten am Sonntag bei einer F├╝hrung das Schloss Brenz mit dem neu eingerichteten Heimatmuseum und die Galluskirche besichtigen. Nach einem Mittagessen im Gasthaus Kult wurde das Steiffmuseum in Giengen besichtigt. Danach fand mit den Fraktionsvorsitzenden im Rathaus Sontheim ein Planungsgespr├Ąch statt.
Am Montag hatten sie dann die M├Âglichkeit das Kinderhaus ÔÇ×In der AuÔÇť sowie die Sontheimer Grund-, Werkreal- und Realschule anzuschauen. Im Anschluss an das Mittagessen in der Mensa, wurde den G├Ąsten die Firma R├Âhm gezeigt. Abends konnten die G├Ąste den Tag gem├╝tlich bei einem Spaziergang am Stauwehr in Offingen und in Birkenried ausklingen lassen.
Dienstags ging es dann f├╝r die G├Ąste auch schon wieder an die Heimreise. Doch das Wiedersehen l├Ąsst nicht lange auf sich warten, da bereits im Mai die B├╝rgerfahrt nach Saint Valery stattfindet.